Beziehungsmanagement am Telefon

Dauer: 2 Tage
Zielgruppe: VerkäuferInnen im Einzelhandel, Call-Center und Verkaufsinnendienst  

Hier erfahren Sie:
  Die richtige Einstellung zu Kunden und dem Telefon
  Wie Sie die Grundlagen der Kommunikation erfolgreich einsetzen
  Wie Sie Besonderheiten der Telefonkommunikation zu Ihrem „Verstärker“ machen
  Wie Sie die VBC-Struktur am Telefon positiv einsetzen
  Wie Sie „typgerecht“ telefonieren
  Strategien für schwierige Telefonate
  Einiges über positive Telefon-Rhetorik
  Wie sie die Qualität ihrer Stimme verbessern können
  Das Wichtigste zum Thema „Stressbewältigung für „Vieltelefonierer“
     
     
Danach können Sie:
  Selbstsicherer und kompetenter wirken
  Aktiv zuhören und die Bedürfnisse und Motive Ihrer Kunden heraushören
  Auf unterschiedliche "Telefontypen" besser eingehen
  Das Gespräch durch professionelle Fragen lenken
  "Bilder im Kopf“ Ihrer Kunden erzeugen
  Mit „schwierigen“ Kunden gut umgehen
  Die eigenen Emotionen besser im Griff behalten
  Ihre zufriedenen Kunden noch stärker ans Unternehmen binden
  Erlernte Anti-Stress-Strategien erfolgreich einsetzen
     
     
Besonderheiten:
  Maximal 16 Teilnehmer
  Bei unternehmensinternen Collegs wird das Modul auf Ihr
         Unternehmen und Ihre Branche maßgeschneidert
     
  Persönliches Trainingsvideo pro Teilnehmer
  Persönliche Skripten und Praxis-Checklisten für alle Teilnehmer
  Wird auch als Colleg für Einzelteilnehmer angeboten –